News

F-Junioren dominieren HKM-Vorrunde

19.11.2018

Alle drei unserer F-Mannschaften qualifizieren sich zur Endrunde


Am vergangenen Wochenende stand die Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft an. Der jüngere Jahrgang trat bereits vormittags in der Staffel I zur Vorrunde an. Die F2 startete sehr gut ins Turnier und setzte sich erfolgreich gegen Neuenkirchen, Eintracht Loitz und B/W Greifswald durch. Der hart erkämpfte Sieg gegen B/W hinterließ leider auch seine Spuren. Somit konnte man gegen den FC Landhagen seine Chancen nicht nutzen und das Spiel endete torlos. Im letzten Spiel war der Druck dann sehr hoch. Es ging gegen den HFC ums Weiterkommen. Unsere Kids waren dem aber gewachsen und sicherten den wichtigen Punkt für's Weiterkommen.

Am Nachmittag war es dann für die F1 und F3 soweit. So spielte die F1 ihren Stiefel herunter und wurde erwartungsgerecht Gruppensieger. Man gewann alle Spiele und verbuchte am Ende 12 Punkte mit einem Torverhältnis von 28 zu 1. Trainer H. Kelm und Betreuer N. Majewski waren sichtlich zufrieden.

Die F3 musste sich allerdings schon mehr ins Zeug legen. So verlor man im Auftaktspiel gegen die F1 gleich mit 7:0. Trainer M. Harder baute seine Schützlinge aber wieder auf und es gelang im 2. Spiel ein Überraschungssieg gegen Rot-Weiß Wolgast. Nun witterte auch die dritte Mannschaft des Greifswalder FC ihre Chance, bei der Endrunde der Kreismeisterschaften dabei zu sein und rundeten ihr Turnier mit 2:1 gegen Gützkow und 2:0 gegen B/W Greifswald II erfolgreich ab.

Somit heißt es am 9.12. Heimspiel zur Endrunde. Gleich 4 Mannschaften kommen dann aus der Hansestadt! Klasse :) mei