News

Pomerania-Cup 2018

08.08.2018

Ein Fußballfest mit drei deutschen und drei polnischen Teams findet am Samstag von 10-16 Uhr im Greifswalder Volksstadion statt. Mit dabei auch die zweite Mannschaft des Greifswalder FC.


Am Samstag findet im Greifswalder Volksstadion der Pomerania Cup 2018 statt. Mit von der Partie sind drei Greifswalder Mannschaften. Aus der Landesklasse ist die HSG Uni Greifswald vertreten und aus der Landesliga der FSV Blau-Weiß Greifswalder und die Oberliga-Reserve des Greifswalder FC.

Aus Polen kommen am Samstag die Teams von KS Arkonia Szczecin, KS Ogniwo Babinek und KS Tanovia Tanowo. Das Turnier wird von 10-16 Uhr auf zwei Plätzen im Volksstadion ausgetragen.

Dieses Turnier wird gefördert vom Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) und wird in Zusammenarbeit mit der Kommunalgemeinschaft Pomerania und dem Fußballverband Vorpommern-Greifswald e.V. durchgeführt.