News

Björn Wudtke schließt sich dem Greifswalder FC an

13.07.2017

Ab sofort pfeift Björn Wudtke für den Greifswalder FC und wird das Schiedsrichter-Team um Ulf Kröger und Jörg Mohr verstärken.


Es ist noch nicht so lange her, da hat der Greifswalder FC einen enormen Engpass an Schiedsrichtern, doch langsam kommen junge und gut ausgebildete Schiedsrichter nach. Dazu kommen Neuzugänge wie Björn Wudtke, der sich ab dieser Saison dem Greifswalder FC anschließt. Wudtke pfiff bis dato für die SG Karlsburg/Züssow und wird ab sofort das Führungsteam der Schiedsrichter um Ulf Kröger und Jörg Mohr verstärken und aktiv für den Greifswalder FC als Schiedsrichter aktiv sein. „Wir gewinnen mit Björn viel Erfahrung auf dieser Position und hoffen auf neue und positive Einflüsse“, so Daniel Gutmann zum neuen Schiedsrichter im Verein. Das Ziel des GFC ist weiterhin die Stabilisierung und Belastbarkeit des Schiedsrichter-Teams zu steigern und auch dort begleitete Björn Wudtke schon einige Aktionen. Der Greifswalder FC bedankt sich bei der SG Karlsburg/Züssow für die Freigabe.