Nachwuchs

Benefizturnier für Toni ein voller Erfolg

14.01.2019

Am Sonntag veranstaltete der Greifswalder FC ein Benefizturnier für den erkrankten Toni unter dem Motto "Hilfe für Toni". Insgesamt wurden 2700 € gespendet. Ein sensationeller Erfolg für alle Beteiligten.


Unter einer ganz besonderen Überschrift stand das "GFC Kids&Friends" Turnier der E2-Jugend des Greifswalder FC."Hilfe für Toni" lautete das Motto und lockte viele Besucher und Zuschauer, sowie 8 Mannschaften in die neu gebaute Caspar- David-Friedrich Halle.Um ordentlich Geld für den erkrankten Toni und seine Familie zu sammeln, wurde eine tolle Tombola veranstaltet.800 Lose waren im Lostopf mit 300 tollen Gewinnen und 5 Hauptpreisen.Das die Lose bereits nach weniger als zwei Stunden verkauft waren hat uns überwältigt.Dank der Sparkasse Vorpommern wird der Erlös von 800 Euro auf 1.600 Euro verdoppelt und sogar auf 2.000 Euro aufgestockt.Des Weiteren wurde ein neues I-Pad von Jens Renner für 600 Euro versteigert und der FC Hansa Rostock spendete auch noch 100 Euro.Die 8 Teams kämpfen unterdessen um die Platzierungen. Am Ende wurde die Kreisauswahl Vorpommern-Greifswald erster in der Goldstaffel und die TSG Neustrelitz erste in der Silberstaffel.Abgerundet wurde das Turnier durch ein bestens organisiertes Catering.So ging ein tolles Turnier zu Ende und wir freuen uns bald den gesamten Erlös von insgesamt 2.700 Euro an die Familie von Toni zu überreichen.Zuletzt möchten wir uns als Greifswalder FC ganz herzlich bei allen Teams, allen Unterstützern und Spendern, sowie den Sponsoren: Autohaus Mercedes Brinkmann, Ikea Rostock,Oiltankstelle Anne Bünning, Tief-Rohrleitungsbau Christian Schultz, Fliegerclub Otto-Lilienthal Anklam e.V., Sparkasse Vorpommern, Golling Immobilien, BellaTinta und vielen Privatpersonen bedanken, ohne euch wäre es nicht so ein großer Erfolg geworden.